22.05.-Hessentag in Herborn


Quelle:www.polizei.hessen.de
Quelle:www.polizei.hessen.de

Bereits zum dritten Mal hat die Marsch- und Showband auf dem Hessentag den „Tag der Polizei“ mitgestaltet. Im Rahmen der Vereidigungsfeierlichkeiten der Polizeianwärterinnen und –wärtern, präsentierte das Musikcorps die Tanz der Vampire Show. Daneben waren Übungen der GSG9, der Hunde-/ Pferdestaffel, aber auch Tanzgruppen im Programm zu finden. Der Verein steuerte hierbei den musikalischen Part bei und unter Leitung von Alexander Mehl spielte man die 12 minütige Show im vollbesetzten Herborner Rehbergstadion.

Als ganz besonders ist dieser Auftritt für Lars-Geritt Schmidt (Trompete) und Yannik Vohwinkel (Trommel) zu bezeichnen. Yannik hatte an diesem Tag selbst seine Vereidigung gehabt und konnte somit auf seiner eigenen Feierlichkeit aufspielen, was er, auf Anfrage der Moderation, selbst als etwas ganz besonders beschrieb. Gleichzeitig gratulierte die Moderatorin Lars-Geritt, welcher kurz zuvor den Einstellungstest der hessischen Polizei bestanden hatte und somit in den kommenden Monaten seine Ausbildung beginnen .

Der Auftritt war ein erfolgreicher Start in die Marsch und Show Saison 2016, sowohl die Veranstalter, als auch die zahlreichen Zuschauer und die musikalische Leitung zeigten sich sehr zufrieden.